Impressum

Informationen nach § 5 TMG und § 2 DL-InfoV:

CML Equity LLP ist eine Limited Liability Partnership nach englischem Recht, die selber und deren Member (Partner) nur beschränkt und z.T. abweichend von deutschem Recht haften, ein Haftkapital ist nicht vorgeschrieben.
Managing Partner ist Dr. Gero Kollmer.

Zweigniederlassung Deutschland:
CML Equity LLP
Brüder – Grimm – Str. 13
63450 Hanau am Main
Tel.:+49 6181 36987 03
Fax:+49 6181 36987 05
E-Mail: info@cml-equity.de
USt – Ident. Nr. DE304132926
Die LLP ist eingetragen im Partnerschaftsregister AG Frankfurt a.M. unter Nr. 2316.
Director / Leiter der Zweigniederlassung ist Dr. Gero Kollmer

Statuarischer Sitz:
54-58 Tanner Str.
The Brandenburg Suite,
Tanner Place,
London SE1 3 PH
Die LLP ist eingetragen durch das Registergericht von England and Wales unter Partnership No. OC 401610
Managing Partner ist Dr. Gero Kollmer

 

Berufsbezeichnung und Aufsichtsbehörde

Die Aufsichtsbehörden für die Rechtsanwälte – und Rechtsanwaltsgesellschaften – sind die Rechtsanwaltskammern. Die Gesellschaft ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglied der

Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt a. M.
Tel.: +49 (0) 69 – 170098-01
Fax: +49 (0) 69 – 170098-50
E-Mail: info@rechtsanwaltskammer-ffm.de
Internet: www.rechtsanwaltskammer-ffm.de

Die gesetzliche Berufsbezeichnung des/der Berufsträger/s der Gesellschaft lautet „Rechtsanwalt“ und wird in der Bundesrepublik Deutschland (Verleihungsstaat) durch die Rechtsanwaltskammern verliehen.

Berufshaftpflichtversicherung

Die Gesellschaft ist bei der Allianz Deutschland AG, Königinstraße 28, D-80802 München berufshaftpflichtversichert. Räumlicher Geltungsbereich: die Berufshaftpflichtversicherung erstreckt sich auf das gesamte EU-Gebiet und die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Berufsrechtliche Regelungen:

Für Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen, die auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer in der Rubrik „Berufsrecht“ abrufbar sind:

•Berufsordnung (http://www.brak.de/w/files/02_fuer_anwaelte/berufsrecht/bora_stand_01_11_13.pdf)

•Fachanwaltsordnung ( FAO )

•Bundesrechtsanwaltsordnung (http://www.gesetze-im-internet.de/brao/index.html)

•Bundesgebührenordnung (http://www.brak.de/fuer-anwaelte/gebuehren-und-honorare/)

•Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft

•Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland ( EuRAG )

•Law Implementing the Directives of the European Community pertaining to the professional law regulating the legal profession

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main (§ 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer.

Disclaimer

Die Angaben auf dieser Website erfolgen nur zu allgemeinen Informationszwecken und stellen keine rechtliche Beratung durch die Gesellschaft dar.

Wir haben diese sorgfältig geprüft, übernehmen jedoch keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen. Die Inhalte externer Websites, die über Hyperlinks von dieser Site aus erreicht werden können oder die auf diese Seite verweisen, sind fremde Inhalte, auf die Gesellschaft keinen Einfluss hat und für die die Gesellschaft keinerlei Gewähr übernimmt.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt

  • (c) 2015 CML Equity LLP, Brüder–Grimm-Str.13, 63450 Hanau, Tel: 06181 / 36987 03, Fax: 06181/ 36987 05, Mail: info@cml-equity.de
Top